Comedy 2023Deutsche FilmeFamilienfilme 2023Filme 2023Teenager FilmeTrailer

Kommt ein Vogel geflogen

Jahr: 2023

Genre:
Comedy / Familienfilm

Regie:
Christian Werner

Hauptrollen:
Britta Hammelstein, Hans Löw, Pola Friedrichs, Ulrike Krumbiegel, Michael Wittenborn, Uygar Tamer, Anton von Lucke, Manja Kuhl, Andreas Nickl, Holger Stockhaus, Christina Geiße, Ralf Dittrich, Jo Jung, Anke Schubert …

Filmbeschreibung:
Birgit Singer (Britta Hammelstein) ist eine Tierpflegerin, die das Wohl von Tieren über alles stellt. Sie trägt die Hauptlast in ihrer Familie, finanziert das Tierheim, ermöglicht ihrem Mann Nathan (Hans Löw) seine Promotion zu schreiben und ist bemüht, eine gute Mutter für ihre stotternde Tochter Sarah (Pola Friedrichs) zu sein. Für Sarah sind Tiere wie Marlene, ein Papagei, besonders wichtig. Denn bei ihnen findet sie Akzeptanz und Verständnis, frei von den Qualen, die das Stottern im menschlichen Umgang mit sich bringt. Doch Marlene, die selbst unter einem „Sprachfehler“ leidet, bringt zusätzlichen Druck in Birgits ohnehin anspruchsvolles Leben. Bei einem Besuch in einem Altersheim beginnt Marlene, ein NS-Kampflied zu singen. Die Reaktionen der Senioren sind entsetzlich: Einige von ihnen stimmen sogar mit ein. Dieser Vorfall wird gefilmt und erhält mediale Aufmerksamkeit, was Birgits Leben ins Chaos stürzt. Birgit steht vor einer schweren Entscheidung. Sie hat jüdische Schwiegereltern und eine tierliebende Tochter. Ihr guter Ruf steht auf dem Spiel. Als Marlene schließlich wegen des Straftatbestands der Volksverhetzung vor Gericht steht, gerät das ganze Land in Aufruhr…

Schreiben Sie ein Kommentar